Springe direkt zum Hauptinhalt der Seite Springe direkt zur rechten Seitenleiste Springe direkt zur Fußzeile

Analytik in Ihrer Nähe - als Antwort auf Ihre materialspezifischen Fragen

Online Archiv

30. November 2021

Empa, St. Gallen

Thematik

Bei der Entwicklung von innovativen Produkten tauchen häufig materialspezifische Fragen auf. Analytik und die daraus resultierende solide Datenlage können bei der Beantwortung solcher Fragen entscheidend helfen. Die Empa unterhält einen einzigartigen Park an Instrumenten und Laboreinrichtungen, auf den auch Sie Zugriff haben können. Die grosse Bandbreite an Analytikmethoden erlaubt es uns, Fragen bei der Materialentwicklung ganzheitlich zu betrachten oder aber selektiv die passendste Methode auszuwählen.

 

Dieser Workshop stellt materialspezifische Fragestellungen und deren Beantwortung mittels Analytik in den Mittelpunkt. Dazu werden zwei Industrie-Partner Ihre Fragen aus den Bereichen Schichten/Oberflächen sowie Polymerzusammensetzung präsentieren und über Ihre Erfahrungen mit der Empa berichten. Ausserdem erhalten Sie einen Überblick über unsere Analytikmöglichkeiten (Mikroskopie, Spektroskopie, Chromatographie, thermische Methoden). Die Analytikmethoden werden wir anhand von konkreten Fallbeispielen veranschaulichen. Während der Kaffeepause sowie am Ende des Workshops ergeben sich zudem diverse Möglichkeiten zu direkten Gesprächen mit unseren Expertinnen und Experten um Ihre Anliegen und mögliche Zusammenarbeiten zu diskutieren. 

 

Anmeldung

Kosten CHF 50.– (inkl. Mehrwertsteuer und Getränke)

Anmeldeschluss: 24. November 2021 

Hier geht es zur Anmeldung: Anmeldelink

 

 

Programm

 

13.30

Registrierung, Kaffee

14.00

Begrüssung

Manfred Heuberger, Empa

 

SCHICHTEN UND OBERFLÄCHEN

14.15

Fragestellungen aus der Industrie

Roland Oehy, Greiner Packaging AG

 

Oberflächenanalytik

Patrick Rupper, Empa

 

Forschungsbeispiele

Dirk Hegemann, Empa

 

15.00

Kaffeepause

MATERIALZUSAMMENSETZUNG VON POLYMEREN

15.30

Fragestellungen aus der Industrie

Annett Waibel, Tisca Tischhauser AG

 

Polymeranalytik

Sabyasachi Gaan, Empa

16.10

Möglichkeit von Vorstudien (Innovationsscheck)

Rudolf Hufenus, Empa

16.25

Schlusswort

Manfred Heuberger, Empa

16.30

Kaffee/Diskussion

 

Annullation 

Nach Anmeldung wird die volle Gebühr abgebucht. Bei Stornierungen vor dem 24.11.2021 wird 100% der Gebühr zurückerstattet. Bei Abmeldungen nach dem 24.11.2021 wird 50% der Gebühr zurückerstattet. Bei Nichterscheinen wird die volle Gebühr verrechnet. Eine Ersatzperson kann jederzeit benannt werden.

 

Eine Verschiebung des Anlasses aufgrund COVID-19 bleibt vorbehalten. Für diesen Anlass gilt Zertifikats- und Maskenpflicht.